Unverbindlich anfragen
 Jetzt Anfragen 
 
 
 

Maratona dles Dolomites

138 km. 8 Pässe. 9.000 Teilnehmer. Die Maratona dles Dolomites ist ein Rad-Marathon, der seit 1987 alljährlich am ersten Sonntag im Juli in den Dolomiten rund um Alta Badia veranstaltet wird. Der Streckenverlauf führt die Rad-Profis über Pässe wie den Campolongopass, den Pordoipass, das Sellajoch, das Grödnerjoch und den Falzaregopass. Dabei sind maximal 4.230 Höhenmeter zu bewältigen. Die Teilnehmer können sich für eine der drei unterschiedlich langen Strecken entscheiden: die Maratona Strecke, die mittlere Strecke oder die Sellaronda Strecke. Im Rahmen dieses weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Events findet ein umfangreiches mehrtägiges Rahmenprogramm statt, das von Vereinen und zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeitern mitgestaltet wird. Außerdem wird die Maratona dles Dolomites stets unter ein bestimmtes Motto gestellt und ein Teil der Startgebühren kommt einem wohltätigen Projekt zugute.
 
 
 
Unverbindlich anfragen
 
 Jetzt Anfragen 
 

 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.